Home  |  IT  |  EN  |  NL  |  CZ  |  PL

VIVOPustertal

Suche Finden Sie Ihre Unterkunft ...von preiswert bis exklusiv
Ihre Suchanfrage
Unsere TOP-Angebote!
Hotel & Spa FalkensteinerhofHotel & Spa Falkensteinerhof Entschlackungswoche in Südtirol - 7 Nächte
zum Angebot
Hotel LöwenhofHotel Löwenhof Frisch und fit ins Frühjahr (3 Tage)
zum Angebot
Hotel AsterbelHotel Asterbel 3 Tage Wandern und Relax
zum Angebot
Alle Angebote im Pustertal

Das Reiseportal für Ausstellungen und Museen im Pustertal

MMM Ripa
Museen im Pustertal
Das ganze Jahr über werden Ausstellungen für kulturbegeisterte Besucher organisiert…

Messner Mountain Museum Ripa in Bruneck

   
„Mein 15. Achttausender“ – so umschreibt der Südtiroler Extrembergsteiger Reinhold Messner gerne sein Museumsprojekt, welches mit der Eröffnung des fünften MMM auf Schloss Bruneck im Juli 2011 abgeschlossen wurde. Gewidmet ist es über 20 verschiedenen Bergvölkern, die in aller Welt verstreut leben, aber trotzdem erstaunliche Gemeinsamkeiten aufweisen.
Zwischen Nomaden und Inkas, Himalaja und Ozeanien

Bereits am Eingang widerfährt einem ein wohliges Gefühl von Heimat, ebenso wie der Fremde. Doch nicht nur die einzelnen Exponate versetzen Besucher ins Staunen, Gerüche sowie musikalische Klänge ergänzen den überaus sinnlichen Museumsbesuch, welcher Gäste von einem Raum in den nächsten führt. Wobei einem immer wieder Türen ins Auge fallen. Türen aus und zu fremden Kulturen. Dieser Aspekt ist Reinhold Messner nämlich wichtig, denn, so der weltberühmte Extrembergsteiger, man soll keinen Ausstellungsraum, sondern eine Wohnung betreten.

Neben den Zelten im Eingangsbereich ist es vor allem auch der Raum mit den verschiedenen Häusermodellen zu einer Region, einem Gebiet oder Volk, welcher den Gemeinsamkeiten zwischen den unterschiedlichsten Bergvölkern Ausdruck verleiht.
In der vierten und somit letzten Etage erwarten Sie die Fürstenzimmer von Schloss Bruneck. Die weißen Wände mit dem außergewöhnlichen Wandschmuck vermitteln dem Besucher mittelalterliches Flair.

Neben einer Wechselausstellung zu je einem bestimmten Bergvolk sollten Sie weiter den Burgfried besichtigen, denn der Ausblick von hoch oben wird Sie entzücken.
Übrigens: Wie bereits erwähnt, ist das Messner Mountain Museum in Bruneck den „Bergmenschen“ gewidmet, daher auch der Name Ripa. Er stammt aus dem Tibetanischen: ri = Berg und pa = Mensch.

Kontakt

Themenvorschläge...


DoloMythos – das Museum zum Weltnaturerbe im PustertalDoloMythos – das Museum zum Weltnaturerbe
 
Das Museum DoloMythos in Innichen ist eine wahre Schatztruhe an Entdeckungen und Raritäten der berühmtesten Berge der Welt, der Dolomiten.... mehr
 

Weitere Infos und Unterkünfte im Pustertal...


Unterkünfte Kurzinfos im A-Z  
Unterkunft Pustertal

Hotels, Ferienwohnungen, Unterkünfte im Pustertal

Hotel Oberlechner
Hotel Oberlechner
Genießen das Bergpanorama

Residence Garni Rautal
Fam. Ties - St. Vigil in Enneberg
Hotel Brunnerhof
Willkommen im Brunnerhof
Turm Hotel Gschwendt
Urlaub in der Natur
Appartement Schaller
Fam. Schaller - St. Lorenzen
Mountain Residence Montana
Fam. Hintner - Gsies
Hotel Andreas Hofer
Tradition & Style
NewsletterNewsletter bestellen
Name
E-Mail

Lesen Sie die aktuelle Newsletter

Erlebniswelten

Besondere Urlaubsmomente im Ferienparadies Pustertal erleben…
zu den Erlebniswelten

Typische Produkte

Honig, Wein oder Speck: Genießen Sie die einheimischen Spezialitäten…
zu den typischen Produkten
 
MwSt.-Nr. IT02365710215
Impressum
Sitemap
Kontakt
In Italienisch: Val Pusteria
In Englisch: Pusteria Valley
Hoteltipps
Social Media
Social Media
Das Reiseportal informiert Sie über das Messner Mountain Museum in Bruneck im Feriengebiet Pustertal.
Pustertal