Home  |  IT

VIVOPustertal VIVOPustertal

Suche Finden Sie Ihre Unterkunft ... von preiswert bis exklusiv
Ihre Suchanfrage

Das Reiseportal mit Informationen zur Familienwanderung von Pfalzen zum Issinger Weiher

Familienwanderung von Pfalzen zum Issinger Weiher
Mit den Kindern zum Issinger Weiher
Ein Stück durch dichte Wälder und das kühle Nass erwartet schon einen…
> > > > Familienwanderung von Pfalzen zum Issinger Weiher

Familienwanderung von Pfalzen zum Issinger Weiher

Der Issinger Weiher gehört zu den beliebtesten Badeteichen Südtirols. Kein Wunder, dass er sich auch bei Wanderurlaubern als Ausflugsziel einen Namen gemacht hat - ganz nach dem Motto des Sees: „Mehr als nur Wasser!“. Zu erreichen ist das Teichbiotop entweder mit dem Auto oder aber zu Fuß von Pfalzen ausgehend.
Die Wanderung beginnt am Parkplatz der Sportzone Pfalzen. Diese erreichen Sie über die Pustertaler Staatsstraße, biegen bei Bruneck ab und folgen den Wegweisern zur Ortschaft Pfalzen. Der Ausgangspunkt liegt auf einer Meereshöhe von 996 Metern. Von hier führt ein breiter Forstweg zum Weiher in Issing. Der Wanderweg führt zunächst durch Wiesen hindurch, ehe man in den dichten Wald eintaucht. Nach kurzer Zeit endet das Waldstück, welches ein Gefälle von etwa 10 % aufweist. Auf holprigem Boden geht’s weiter. Spätestens jetzt zeigt sich, dass die Familienwanderung von Pfalzen zum Issinger Weiher mit einem Kinderwagen nicht oder kaum zu bewältigen ist.
 

Die insgesamt fünf Kilometer lange Tour (Hin- und Rückweg) führt nun an einem Bächlein entlang durch grüne Felder. Zur rechten Hand, in sonnenverwöhnter Lage, erscheinen die ersten Häuser Issings. Und auch Burg Schöneck entgeht dem wachsamen Wanderer nicht. Die im 12. Jahrhundert von den Herren von Rodeneck erbaute Wehranlage befindet sich im Privatbesitz und kann nicht besichtigt werden. Ein interessantes Detail am Rande: Nicht weniger Historiker vermuten, dass Burg Schöneck der Geburtsort des mittelalterlichen Ritters und Dichters Oswald von Wolkenstein sei.
 
Die nächste Zwischenetappe der Wanderung, im Rahmen derer Sie einen Höhenunterschied von 76 Metern zu bewältigen haben, ist der Kletter- bzw. Hochseilgarten KRONaction. Hier, unmittelbar an den Issinger Weiher angrenzend, verbringen große und kleine Feriengäste actiongeladenen Familienurlaub, wie man ihn sich wünscht. Nur wenige Gehminuten entfernt liegt der Naturbadeteich Issinger Weiher. Hier, auf knapp 1.000 Höhenmetern, endet die ganzjährig zu begehende, genussreiche Familienwanderung im Pustertal.

Kontakt:

Themenvorschläge...


Wanderhotels im Pustertal
Wanderhotels im PustertalFür die Suche nach einem passenden Hotel ...
mehr
Pfalzen
PfalzenDie Urlaubsgemeinde ist bekannt für seine sonnige Lage ...
mehr
Issinger Weiher
Issinger WeiherDer bekannteste Badesee im Pustertal ...
mehr
 

Weitere Infos und Unterkünfte in Pfalzen...


Unterkünfte Weiterführende Links Kurzinfos im A-Z
Unterkunft Pustertal

Unsere TOP-Unterkünfte!

NewsletterNewsletter bestellen
E-Mail

 
Eine Tour für Groß und Klein ist die Familienwanderung von Pfalzen zum Issinger Weiher, dem beliebten Badeteich im Pustertal.
Pustertal