Home  |  IT

VIVOPustertal VIVOPustertal

Suche Finden Sie Ihre Unterkunft ... von preiswert bis exklusiv
Ihre Suchanfrage

Das Reiseportal für Informationen zum Waalweg in Gais

Waalweg in Gais
Waalweg in Gais
Der Waalweg im Pustertal ist ein spannendes und beliebtes Ausflugsziel für die ganze Familie ...

Der Waalweg in Gais im Pustertal

Denkt man an Waalwege, so denkt man in erster Linie an Gegenden wie das Meraner Land oder den Vinschgau. Doch es gibt sie auch im Pustertal, diese Jahrhunderte alten Anlagen zur Flurbewässerung. Eine davon ist der gut zwei Kilometer lange Waalweg in Gais. Ein lohnendes Ausflugsziel für die gesamte Familie.

Errichtet wurde der Waal, der bis 1950 der Bewässerung diente, im 16. Jahrhundert; erst mit Beginn der 50er-Jahre verlor er seine ursprüngliche Funktion. Doch während der Waal aufgelassen wurde, versuchte man den Weg entlang des Waales aufrecht zu erhalten. Mit Erfolg. Heute ist der Gaisinger Waalweg bei Einheimischen wie Touristen ein überaus beliebtes Ausflugsziel, welches großen wie kleinen Besuchern nicht bloß ein nettes Wanderlebnis beschert, sondern auch interessante kulturhistorische Einblicke gewährt. Wenngleich man rauschendes Wasser an diesem Waalweg vergeblich sucht, denn vom einstigen Wassergraben ist heute kaum noch etwas zu sehen. Dafür gibt der Wald an manchen Stellen den Blick auf das beschauliche Örtchen Gais im Pustertal frei – was Lohn genug ist.

Interessierte erreichen den etwa 1,5 km langen und in 1.000 m Meereshöhe gelegenen Wanderweg über die Talfriedenstraße, in östlicher Richtung folgend. Am Ende der Straße weist ein Schild mit der Aufschrift „Waalweg“ auf den Weg hin. Anschließend schreiten Sie die Mitterbergstraße nordostwärts, Richtung Wald entlang, bis zum Einstieg in den Waalweg. Von dort führt der Pfad nahezu immer eben durch den schattigen Wald, vorbei an einem Unterstand aus Holz und vereinzelten, wuchtigen Felsen, bis er – südwärts – in einen breiteren Wiesenweg mündet. Von dort geht’s leicht bergab durch grüne Felder zurück nach Gais. Für die Begehung des Waalweges in Gais im Pustertal sollten Sie rund 30 min einplanen. Zurück nach Gais geht’s etwas schneller, in ca. 20 min ist der Ortskern erreicht.

Themenvorschläge...


Wanderhotels
WanderhotelsDie beste Qualität für Ihren Urlaub im Pustertal ...
mehr
Wetter
WetterDamit Sie nicht vom Regen überrascht werden ...
mehr
Familienhotels
FamilienhotelsHier haben große und kleine Familienmitglieder Spaß ...
mehr
 

Weitere Infos und Unterkünfte in Gais...


Unterkünfte Weiterführende Links Kurzinfos im A-Z
Unterkunft Pustertal

Unsere TOP-Unterkünfte!

NewsletterNewsletter bestellen
E-Mail

 
Ob Naturliebhaber, Wanderbegeisterter oder Genießer - der Waalweg in Gais ist ein interessantes und beliebtes Ausflugsziel bei jedermann.
Pustertal