Home  |  IT

VIVOPustertal VIVOPustertal

Suche Finden Sie Ihre Unterkunft ... von preiswert bis exklusiv
Ihre Suchanfrage
Unsere TOP-Angebote!
Hotel FischerHotel Fischer Ich und mein Bike
zum Angebot
Hotel SunHotel Sun Last Chance auf Sommer, Sonne, Sonnenschein!
zum Angebot
Alle Angebote im Pustertal

Mit Kinderwagen unterwegs - die schönsten Wanderungen

Wandertipps mit Kinderwagen
Einfache Wanderungen mit wenig Steigung
Wandern mit Baby und Kinderwagen ...
> > > > Wandertipps mit Kinderwagen

Wandertipps mit Kinderwagen

Saftig grüne Wiesen, klare, frische Luft, herrliche Aussichten, gemütliche Hütten … wer schon einmal im Pustertal war, der weiß wovon hier die Rede ist. Von den schönsten Wanderwegen, von den Bergen und von Freiheit. Und ja, jetzt, nach der Geburt von Tochter oder Sohnemann, ist es wahrscheinlich nicht möglich ganz nach oben zu wandern, Berge zu erklimmen und Tagestouren zu unternehmen. Deshalb haben wir ein wenig recherchiert, und für alle wanderbegeisterten Eltern die schönsten Wege im Pustertal zusammengestellt, die auch mit Kinderwagen gut machbar sind.

Etwas Wesentliches allerdings, ist die Auswahl des Kinderwagens. Der muss eine gute Federung besitzen (für Reifen und Fahrgestell), am besten hat er nur 3 anstatt der herkömmlichen 4 Räder und er muss einen umfassenden Wetterschutz bieten (gegen Regen und gegen Wind). Outdoortüchtige Kinderwagen sind stabil und wendig zugleich. Aber nun zu unseren Tipps: die Angaben für Gehzeit und Strecke beziehen sich immer auf die gesamte Wanderung, also auf Hin- und Rückweg. Und, wir haben für jede Ferienregion des Pustertals immer nur eine besondere Wanderung für Sie herausgesucht.

Das Fischleintal im Hochpustertal


Es ist eines der schönsten Täler der Welt: das Fischleintal in Sexten. Ab Parkplatz Fischleinboden führt ein meist ebener Wanderweg durch lichten Wald in Richtung Talschlusshütte. Am Wegrand zahlreiche Rastplätze mit Sitzmöglichkeiten. Entlang der gesamten Wanderung ein herrlicher Ausblick auf die Bergwelt. Wer möchte, kann auch schon einige Kilometer vorher, in Bad Moos, sein Auto stehen lassen, und die Wanderung starten. Dort ist der Parkplatz kostenlos.
Höhenmeter: 85 hm | Start: Fischleinboden | Länge: 6 km | Gehzeit: 2 h
Höhenmeter: 170 hm | Start: Bad Moos | Länge: 14 km | Gehzeit: 4 h 30 min

Der Lehrpfad am Antholzer See in der Ferienregion Kronplatz


Dieser Wanderweg, ein angenehmer Waldweg, ist erst seit Sommer 2017 kinderwagentauglich. Entlang der Wanderung immer wieder Möglichkeiten für eine gemütliche Rast am Seeufer und Schautafeln mit Informationen zur Natur. Am oberen Ende des Sees zudem Einkehrmöglichkeiten.
Höhenmeter: 60 hm | Start: Parkplatz Biathlonzentrum | Länge: 3,8 km | Gehzeit: 1 h 15 min

Zur Knuttenalm im Tauferer Ahrntal


Nahezu unberührt und schön: das Knuttental. Latschenwälder und Almwiesen säumen die nicht geteerte Forststraße, die vom Parkplatz, er befindet sich etwa 1,5 km nach Rein, zur Knuttenalm (1.911 m) führt, die man nach einer Stunde Gehzeit bereits erreicht. Wer möchte, der kann - mit einem alpintauglichen Kinderwagen, auch weiter zum Klammlsee wandern - ab Knuttenalm 1 h 45 circa.
Höhenmeter: 210 hm | Start: Rein | Länge: 6,3 km | Gehzeit: 2h

Zur Lüsner und Rodenecker Alm in der Ferienregion Gitschberg Jochtal


Es ist ein bequemer Forstweg der uns vom Parkplatz Zumis bei Rodeneck in Richtung Ronerhütte, welche auf 1.832 m Meereshöhe liegt, führt. Nach einer Wanderung von etwa 1 Stunde erreichen wir eine Weggabelung. Der eine Weg führt zur Rastnerhütte, der andere zur Starkenfeldhütte. Beide sind in nur 5 Minuten erreicht. Hier, auf einem der schönsten Hochplateaus in Südtirol, genießen Sie einen Panoramaausblick bis hin zu den Zillertaler Alpen, dem Großglockner, den Ötztaler und Stubaier Alpen.
Höhenmeter: 210 hm | Start: Parkplatz Zumis | Länge: 11 km | Gehzeit: 3 h

Von Stern nach Corvara in Alta Badia


Ausgehend unterhalb der Wohnsiedlungen von Stern, die Holzbrücke der Gader überqueren und dann auf der linken Uferseite der Forststraße in Richtung Corvara folgen. Immer dem Bach entlang erreicht man nach einer anfänglichen Steigung einen kleinen Rastplatz samt Spielplatz und bald darauf Corvara. Zurück über denselben Weg. Es lohnt in Corvara einen Abstecher zum Sportplatz zu unternehmen, wo es einen weiteren Kinderspielplatz und einen kleinen Teich gibt.
Höhenmeter: 128 hm | Start: Stern | Länge: 8 km | Gehzeit: 3 h

Rundwanderung Obersee am Staller Sattel - Osttirol


Ausganspunkt dieser gemütlichen Rundwanderung ist der Parkplatz an der Oberseehütte, direkt am Obersee. Diese Wanderung können Sie zudem mit einer schönen Autorundtour verbinden, Sie können über das Antholzertal und den Staller Sattel auffahren, und dann über das Defereggental in Osttirol nach Lienz und zurück zum Ausgangspunkt fahren.
Höhenmeter: 44 hm | Start: Obersee | Länge: 1,7 km | Gehzeit: 30 min

Themenvorschläge...


Mühlenlehrpfad Terenten
Mühlenlehrpfad TerentenWo Wasser rauscht, fühlen sich Kinder beim Wandern immer wohl ...
mehr
Erdpyramiden in Percha
Erdpyramiden in PerchaBeeindruckend, vor allem wenn Sie mit größeren Kindern unterwegs sind ...
mehr
Reinbach Wasserfälle
Die Reinbach WasserfälleVerbinden Sie Wandern und Familienspaß mit der mega coolen Fly-line ...
mehr
 

Weitere Infos und Unterkünfte im Pustertal...


Unterkünfte Kurzinfos im A-Z  
Unterkunft Pustertal

Unsere TOP-Unterkünfte!

NewsletterNewsletter bestellen
E-Mail

 
Wo kann man im Pustertal auch mit Kinderwagen gut wandern? Hier gibt’s die Antwort!
Pustertal