Home  |  IT

VIVOPustertal VIVOPustertal

Suche Finden Sie Ihre Unterkunft ... von preiswert bis exklusiv
Ihre Suchanfrage
Unsere TOP-Angebote! Alle Angebote im Pustertal

Das Reiseportal mit Informationen zum Krampusumzug in Toblach

Krampusumzug Toblach
Krampusumzug Toblach
Wo wilde Gesellen und furchteinflößende Gestalten durch die Straßen ziehen…

Krampusumzug Toblach

   
Es ist schon finster geworden. Der Mond ist aufgegangen und die ersten Sterne lugen hinter den Wolken hervor. In der Ferne hört man gruselige Geräusche: Rasseln, Schreie und rhythmisches Glockengeläut … Jede Faser Ihres Körpers scheint nur noch weg zu wollen, doch dann ist es zu spät. Und Sie mittendrinn. Die Krampusse sind da

Es ist der älteste Krampusumzug seiner Art in Südtirol und auch der größte. Jährlich treffen sich Anfang Dezember über 200 finstere Gesellen aus Südtirol, Deutschland und Österreich in Toblach. In Scharen geistern sie durch das Dorf, an den Schaulustigen vorbei und bieten ein wahrhaftiges Höllenspektakel.

Früher begleitete der Krampus immer den heiligen Nikolaus bei seinen Besuchen bei den Kindern. Gut und Böse gingen Seite an Seite von Tür zu Tür. Kinder die brav gewesen waren, erhielten vom Nikolaus Süßes und Geschenke – was böse Kinder dagegen erhielten, wünscht man nicht einmal den ärgsten Feinden. Meist wurden Sie mit der Rute bestraft oder aber es wurden wüste Drohungen ausgesprochen, sie auf den Rücken zu packen und mitzunehmen.

Die Rute bekommt man, wenn es die „Toifl“ mal wieder zu bunt treiben, dennoch zu spüren. Ob brav oder böse – es hilft alles nichts. Das Restrisiko einige blaue Flecken als Souvenir nach Hause mitzubringen, bleibt. So furchteinflößend sie aber auch sind, Angst haben müssen Sie nicht (leichter gesagt, als getan) – denn um das närrisch-teuflische Treiben in Grenzen zu halten, gibt es Regeln und Sicherheitsvorkehrungen, an die sich die Krampusse halten müssen.

Übrigens - man mag es kaum glauben, aber hinter einem Krampusumzug steckt weit mehr als das bloße Erschrecken der Zuschauer. Wussten Sie, dass die Masken der „Toifl“ meist aufwändig per Hand geschnitzt werden? So ein Outfit kostet dann übrigens gut und gerne über 1000 € …

Na, neugierig geworden? Dann sehen wir uns also in Toblach!

Themenvorschläge...


Brauchtum Geschichte
Brauchtum GeschichteSpannende Bräuche und Traditionen entdecken ...
mehr
Toblach
ToblachKulturhighlights machen die Gemeinde berühmt ...
mehr
Martinstag
MartinstagIch geh mit meiner Laterne und meine Laterne mit mir ...
mehr
Sternsinger
Die SternsingerZur Weihnachtszeit ziehen viele Kinder und Jugendliche durch das Land ...
mehr
 

Weitere Infos und Unterkünfte in Toblach...


Unterkünfte Weiterführende Links 
Kurzinfos im A-Z
Unterkunft Pustertal

Unsere TOP-Unterkünfte!

NewsletterNewsletter bestellen
E-Mail

 
Glockengeläut und Rasseln, dunkle Masken mit langen Hörnern, ein Höllenspektakel. Der Krampusumzug in Toblach steht vor der Tür.
Pustertal