x

Top-Angebote & Reisetipps!

Jetzt Gratis Newsletter abonnieren

     

 Home  |  IT

VIVOPustertal VIVOPustertal

Suche Finden Sie Ihre Unterkunft ... von preiswert bis exklusiv
Ihre Suchanfrage

Infos zum Winterurlaub bei Rentieren im Pustertal

Rentiere
Die Assistenten vom Weihnachtsmann
Rentiere einmal live erleben, ohne in den hohen Norden fahren zu müssen…
> > > Winterurlaub bei den Rentieren

Winterurlaub bei den Rentieren

Ja, Sie haben richtig gelesen. Ja, wir sprechen immer noch über Südtirol. Nein, das ist kein Scherz. Die Autokorrektur und Ihre Augen spielen Ihnen keine Streiche. Im Ski- und Wandergebiet Rotwand bei Sexten stehen tatsächlich echte, leibhaftige Rentiere.

Die Ortschaft Sexten liegt im Hochpustertal und das mitten im Naturpark 3 Zinnen Dolomiten. Bekannt ist das Hochpustertal vor allem für die Drei Zinnen, das Aushängeschild der Ferienregion. Seit 2003 hat Sexten nun eine weitere Attraktion in petto: Echte Rentiere aus Finnland. Ob das kleine Vierbeinerrudel auch zum Gespann der berühmten Weihnachtsmann-Rentiere gehört, weiß man leider nicht. Was man aber weiß ist, dass die Rentiere besonders gut bei Kindern ankommen. Aber auch so manche Erwachsenen-Augen beginnen zu leuchten, wenn plötzlich Rentier Rudolph und seine Freunde auf der Piste stehen

Erwachsene und Kinder können bei den Rentierfütterungen 2 mal in der Woche am Nachmittag (14.00 – 15.30 Uhr) hautnah dabei sein und beim Servieren von Isländisch Moos und einer Getreidemischung mithelfen. Damit Sie direkt dabei sein können, genügt es im Besitz eines gültigen Lifttickets zu sein und sich entweder an der Bergstation oder an der Kassa im Tal anzumelden. Eine Fütterung dauert circa 30 Minuten.
Das kleinste Rentierrudel der Alpen ist in seiner Art übrigens einzigartig in Italien.

Wintermärchen in Sexten


Wer in Sexten seinen Winterurlaub verbringt und am liebsten auf Brettern – sprich Skier – durch den Schnee düst, der darf sich auf rund 110 Pistenkilometer freuen. Außerdem im Skigebiet Rotwand zu finden: Eine 5 km lange Rodelbahn, die mit der 6er-Kabinenbahn Rotwandwiesen erreichbar ist. Natürlich lässt sich auch abseits der Piste so einiges erleben und entdecken. Wandern Sie über den herrlichen Winterwanderweg, der Sie von den Rotwandwiesen bis zum Kreuzbergpass führt.

Fazit: Ein echtes Erlebnis für die ganze Familie erwartet Sie im Familienparadies Rotwand bei Sexten! Und um die sympathischen Rentiere kennenzulernen, müssen Sie auch nicht in den eisigen Norden fahren, sondern einfach in das schöne Hochpustertal.

Themenvorschläge...


Sexten
SextenDas Juwel der Sextner Dolomiten: Sexten ...
mehr
Eisklettern im Pustertal
Eisklettern im PustertalDas ewige Eis aus nächster Nähe erleben ...
mehr
Iglu Übernachtungen
Iglu ÜbernachtungenSchon einmal in einem echten Iglu übernachtet ...
mehr
 

Weitere Infos und Unterkünfte im Pustertal...


Unterkünfte    
Unterkunft Pustertal

Unsere TOP-Unterkünfte!

NewsletterNewsletter bestellen
E-Mail

 
Newsletter
Unterkünfte
Ein Winterurlaub im Pustertal ist vielfältig – ob Sie sich auf der Piste oder lieber abseits der Piste vergnügen möchten – für jeden ist etwas dabei!
Pustertal