Home  |  IT

VIVOPustertal VIVOPustertal

Suche Finden Sie Ihre Unterkunft ... von preiswert bis exklusiv
Ihre Suchanfrage

Das Reiseportal für Essen und Trinken im Pustertal

Nigilan
Ess- und Trinkgenuss im Pustertal
Eines steht fest: Auch in kulinarischer Hinsicht weiß der Südtiroler Osten zu überzeugen…

Nigilan mit Honigtunke

   
Minggilan, Zirggilan und Maislan oder Blattln, Küechl und Krapfen gehören zu Südtirol wie das Salz in die Suppe.

Früher waren die beliebten und vielfältigen Krapfen eine Festtagsspeise und wurden zu hohen Lebensfesten wie etwa Hochzeiten oder Primiz gebacken. Aber auch zu Weihnachten, Fasnacht und am Kirchtag durften die beliebten Kiachlen nicht fehlen. Auch heute gibt es keinen Kirchtag ohne leckere Krapfen und Nigilan. Die Herstellung ist etwas zeitaufwändig, aber einfach!

Wir verraten Ihnen ein besonders beliebtes Rezept der Bäuerinnen aus dem Pustertal, italienisch Val Pusteria:

Nigilan mit Honigtunke
(entnommen aus „100 Südtiroler Krapfen – Bäuerinnen verraten ihre Rezepte“)

Teig (für 50 Stück):
700 g Weizenmehl
50 g Germ (Hefe)
50 g Zucker
50 g Butter
ca. 250 ml Milch
4 Eier
Schale von 1 unbehandelten Zitrone
etwas Anis
1 Prise Salz

Erdnussöl zum Backen

Honigtunke:
500 ml Weißwein
3-4 EL Honig
2 Gewürznelken
etwas Zimtrinde
etwas Zitronenschale

Das Mehl in eine Schüssel sieben und eine Mulde machen, Germ hineinbröckeln und mit Zucker und etwas lauwarmer Milch glatt rühren. Das sogenannte „Dampfl“ zugedeckt für etwa 15 Minuten an einem warmen Platz gehen lassen.
Anschließend die restlichen Zutaten und so viel lauwarme Milch dazugeben, bis ein glatter und geschmeidiger Teig entsteht. Den Teig für 50 Minuten zugedeckt gehen lassen.
Mit einem in Öl getauchten Esslöffel Nocken aus dem Teig stechen und im heißen Öl von allen Seiten goldbraun backen und auf Küchenkrepp abtropfen lassen.
Für die Honigtunke den Weißwein mit den übrigen Zutaten erhitzen (nicht kochen) und zu den Nigilan servieren!

Gutes Gelingen!

Themenvorschläge...


Gsieser Almhüttenfest
Gsieser AlmhüttenfestWandern und zugleich heimische Kost genießen ...
mehr
Restaurants
RestaurantsTiroler Spezialitäten und Köstlichkeiten aus Italien ...
mehr
 

Weitere Infos und Unterkünfte im Pustertal...


Unterkünfte    
Unterkunft Pustertal

Unsere TOP-Unterkünfte!

NewsletterNewsletter bestellen
E-Mail

 
Erstklassiges Hotel, familienfreundliche Ferienwohnung oder Pension - das Pustertal hat eine große Auswahl an Unterkünften zu bieten.
Pustertal