SessionImage

x

Top-Angebote & Reisetipps!

Jetzt Gratis Newsletter abonnieren

Home  |  IT
Die Plätzwiese in Prags – alle Infos zum beliebten Ausflugsziel
Plätzwiese
Die Plätzwiese
Ein besonders schönes Kleinod auf 2.000 m Höhe inmitten der Pragser Dolomiten …
Unsere TOP-Angebote!
Hotel LeitnerHotel Leitner Südtiroler Almgschichten
zum Angebot
Hotel OberlechnerHotel Oberlechner Frühbucher Angebot Allerheiligen
zum Angebot
Hotel OberlechnerHotel Oberlechner Frühbucher Angebot Advent
zum Angebot
Alle Angebote im Pustertal

Die Plätzwiese im Pragsertal

   
Sie liegt im Naturpark Fanes-Sennes-Prags und ist mit den majestätischen Bergen die sie umgeben, einer der schönsten Plätze im gesamten Pustertal: die Plätzwiese, ein Hochplateau auf 2.000 m in den Pragser Dolomiten. Sommer wie Winter erfreut sie sich großer Beliebtheit bei Groß und Klein, bei Jung und Alt. Seit 2009 gehört die Plätzwiese zum UNESCO-Weltnaturerbe - bei der abwechslungsreichen Flora und Fauna, für die der Naturpark Fanes-Sennes-Prags bekannt ist, ist dies aber auch kein Wunder.

Die Plätzwiese im Sommer


Umgeben von bekannten Gipfeln wie dem Dürrenstein, der Hohen Gaisl oder den Helltaler Schlechten ist die Plätzwiese ein weitum bekanntes Wanderparadies. Hier finden kleine und große Wanderbegeisterte im Sommer ein buntes Angebot an Wandertouren unterschiedlicher Schwierigkeiten. Zudem genießen Sie einen faszinierenden Blick auf andere bekannte Dolomitengipfel wie den Monte Critallo oder die Tofane.

  • Wanderung zum Strudelkopf

    Eine einfache Wanderung und auch als Sonnenaufgangswanderung sehr beliebt: die Wanderung auf den Strudelkopf. Ideal auch für Familien mit Kindern. Dazu gibt es ein traumhaftes Panorama auf die Drei Zinnen, den Monte Cristallo, die Hohe Gaisl und die Tofane – und, wichtig für die Kinder: es gibt auch ein Gipfelkreuz.

    Eckdaten:
    Start: Plätzwiese
    Höhenmeter: 310
    Länge: 9,5 km
    Gehzeit: 3 h
    Mehr Informationen
  • Wanderung zum Dürrenstein

    Er ist über 2800 m hoch, der Gipfel vom Dürrenstein. Bis auf den letzten Abschnitt, der Weg vom Vorgipfel zum Gipfel, ist die Wanderung problemlos zu bewältigen. Dieses letzte Stück erfordert etwas mehr an Trittsicherheit, ist aber mit Drahtseilen gut gesichert.

    Eckdaten:
    Start: Plätzwiese
    Höhenmeter: 850
    Länge: 8,5 km
    Gehzeit: 4 h
    Mehr Informationen
  • Wanderung Brückele - Plätzwiese

    Ab Parkplatz Brückele circa 500 m der Straße folgen und dann dem abzweigenden Wanderweg bis kurz vor das Hochplateau. Das kurze letzte Stück wieder über die Straße. Meist führt der Weg durch Wald.

    Eckdaten:
    Start: Brückele
    Höhenmeter: 560
    Länge: 6 km
    Gehzeit: 1 h 30 min
  • Wanderung Schluderbach - Plätzwiese

    Schluderbach liegt im Höhlensteintal, zwischen Toblach und Cortina, an der Abzweigung zum MIsurinasee. Von dort führt der Steig Nr. 37 hinauf zur Plätzwiese, wahlweise, kann man auch der Forststraße folgen.

    Eckdaten:
    Start: Schluderbach
    Höhenmeter: 630
    Länge: 5,5 km
    Gehzeit: 1 h 30 min

Werfen Sie einen Blick auf die Plätzwiese im Sommer





Die Plätzwiese im Winter


Auch im Winter ist die Plätzwiese ein beliebtes Ausflugsziel. Hier, auf 2.000 m Höhe, führt eine der schönsten Höhenloipen passionierte Langläufer 7 km durch die Naturlandschaft. Dabei ist es egal ob Sie den klassischen Stil oder Skating bevorzugen. Ebenso gibt es für Winterwanderer, Schneeschuhwanderer und Tourenskigeher eine große Auswahl an unterschiedlichen Touren, bei denen wie auch im Sommer, der Strudelkopf und der Dürrenstein zu den beliebtesten Zielen zählen. Und Dank der Höhenlage gehört die Plätzwiese ohnehin zu den schneesichersten Gebieten.

  • Skitour Dürrenstein

    Es ist eine der aussichtsreichsten Skitouren, die Sie im Hochpustertal finden werden, jene auf den Dürrenstein. Mit den Skiern können Sie bis zum Vorgipfel aufsteigen. Das letzte Stück geht’s dann zu Fuß weiter.

    Eckdaten:
    Start: Plätzwiese
    Höhenmeter: 850
    Gehzeit: 3 h
    Mehr Informationen


Erreichbarkeit


Erreichbar ist die Plätzwiese mit dem Auto, mit dem Bus, zu Fuß und auch mit dem Rad. Die schönste dieser Möglichkeiten sind sicherlich die zwei letzt genannten. Entweder wandern Sie ab Brückele hoch oder ab Schluderbach – beide Möglichkeiten können auch mit einem Mountainbike in Angriff genommen werden, sind allerdings nur gut trainierten Radfahrern zu empfehlen.

Für die Anreise mit dem PKW gibt es gewisse Einschränkungen. Man darf bis 09.30 Uhr und ab 16.00 Uhr hinauf auf das Hochplateau fahren, sofern auf der Plätwiese noch genügend Parkplätze frei sind. Diese sind gebührenpflichtig und kosten für das Privatauto 8,- Euro, für Motorräder 6,- Euro pro Tag. Auto stehen lassen und Bus fahren, auch das ist eine Möglichkeit zur Plätzwiese zu gelangen. Ab Welsberg oder auch ab den großen Parkplatz in Brückele haben Sie dazu die Möglichkeit. Sie benötigen keine Platzreservierung, das Ticket kann direkt im Bus gelöst werden und alle Wertkarten sind gültig.



Sehenswürdigkeiten & Naturschätze ...


Fanes-Sennes-Prags
Fanes-Sennes-PragsDer Naturpark beeindruckt mit seiner Flora und Fauna ...
mehr
Sextner Sonnenuhr
Sextner SonnenuhrEin besonders einzigartiges Phänomen im Hochpustertal ...
mehr
Pragser Wildsee
Pragser WildseeWerfen Sie einen Blick auf den bekanntesten Bergsee Südtirols ...
mehr
Die Drei Zinnen
Die Drei ZinnenDie Nordwand der Zinnen – eines der beliebtesten Fotomotive ...
mehr
 

Sommer- & Winteraktivitäten ...

Wanderung Dürrenstein
Wanderung DürrensteinAm Gipfelkreuz ein 360-Grad-Ausblick der begeistert ...
mehr
Wanderung auf den Strudelkopf
Wanderung auf den StrudelkopfSchöne Tour in den Pragser Dolomiten und absolut kindertauglich ...
mehr
7 Tage im Pustertal – Wintertipps
7 Tage im Pustertal – WintertippsWinterferien im Pustertal –Tipps für Aktive und Genießer ...
mehr
Dolomiti NordicSki
Dolomiti NordicSkiLoipenspaß ohne Ende, weit über das Pragsertal hinaus ...
mehr
Skitour Dürrenstein
Skitour DürrensteinDen beliebten Aussichtsgipfel erreicht man auch im Winter ...
mehr
 

Veranstaltungen & Events ...

Alta Pusteria Int. Choir Festival
Alta Pusteria Int. Choir FestivalAuch auf der Plätzwiese waren die Chöre schon öfters zu Gast ...
mehr
Südtirol Dolomiti Superbike
Südtirol Dolomiti SuperbikeEtappenziel Plätzwiese darf beim Mountainbikerennen nicht fehlen ...
mehr
 

Orte und Regionen in der Nähe der Plätzwiese ...


Prags
PragsGelegen inmitten der einmalig schönen Dolomitenwelt ...
mehr
Niederdorf
NiederdorfDer Urlaubsort ist besonders bei Familien sehr beliebt ...
mehr
Welsberg
WelsbergAuch Welsberg ist ein Ort, wo Urlaub besonders viel Spaß macht ...
mehr
Hochpustertal
HochpustertalNeben der Plätzwiese hat das Hochpustertal noch viele weitere Naturschätze ...
mehr

Häufig gestellte Fragen zur Plätzwiese


Wo liegt die Plätzwiese?

Die Plätzwiese ist ein Hochplateau im Pragser Tal in Südtirol – Hochpustertal – inmitten des Naturpark Fanes-Sennes-Prags.

Wie hoch liegt die Plätzwiese?

Die Plätzwiese liegt auf 2.000 m Meereshöhe.

Kann man auf der Plätzwiese auch übernachten?

Ja. Das Berghotel Hotel Gaisl befindet sich direkt auf der Plätzwiese, ebenso der Berggasthof Plätzwiese. Auch in der Dürrensteinhütte kann man übernachten.

Wo finde ich eine Übersicht mit Unterkünften in der Nähe der Plätzwiese?

Auf VIVOPustertal natürlich! Hier geht’s zu den Unterkünften vom Pragsertal.

Welches sind die schönsten Wanderungen ab Plätzwiese?

Die schönsten Wanderungen ab Plätzwiese sind sicherlich jene zum Dürrenstein und jene zum Strudelkopf. Infos zur Wanderung Dürrenstein und zur Wanderung Strudelkopf.

Wie erreicht man die Plätzwiese?

Die Plätzwiese erreichen Sie vor 09.30 Uhr morgens und ab 16.00 Uhr mit dem eigenen Auto (gebührenpflichtig). Oder mit dem Shuttlebus ab Brückele im 20 Minuten-Takt ab 08.45 Uhr. Auch gibt es einen schönen Wanderweg von Brückele aus, der in 2 Stunden zur Plätzwiese führt und alternativ auch von Schluderbach bei Toblach.

 

Weitere Infos und Unterkünfte in Prags...


Unterkünfte Weiterführende Links 
Kurzinfos im A-Z
Unterkunft Pustertal

Unsere TOP-Unterkünfte!

NewsletterNewsletter bestellen
E-Mail

 
Newsletter
Unterkünfte
Sommer wie Winter ist die Plätzwiese in den Pragser Dolomiten ein beliebtes Ausflugsziel, kein Wunder, bei dem abwechslungsreichen Angebot.
Pustertal