SessionImage
Home  |  IT
Alles Wichtige zum Antholzer See im Pustertal
Antholzer See im Hochpustertal
Der Antholzersee, ein wahres Naturjuwel
Der See, der übrigens der drittgrößte des Landes ist, liegt in der bezaubernden Urlaubsgemeinde Rasen - Antholz …
Unsere TOP-Angebote!
Hotel AlpenblickHotel Alpenblick "DEIN BESONDERER BERG-URLAUB".
zum Angebot
Hotel RudolfHotel Rudolf Last-Minute Special
zum Angebot
Hotel AlpenblickHotel Alpenblick HIGH5. MTBIKE-ERLEBNIS. MILITARYTRAILS.
zum Angebot
Alle Angebote im Pustertal

Der Antholzer See im Pustertal

   
Er gehört zweifelsohne zu den schönsten und bekanntesten Bergseen Südtirols: der Antholzer See. Der See, der übrigens der drittgrößte des Landes ist, liegt auf dem Gemeindegebiet der Pustertaler Gemeinde Rasen - Antholz, die von wunderschönen Wiesen und Wäldern und den majestätischen Gipfeln des Naturparks Rieserferner-Ahrn umringt ist.

Lage & Anreise


Der Antholzer See liegt im gleichnamigen Tal, dem Antholzer Tal, im Talschluss - auf einer Meereshöhe von 1.642 m. Er ist ein wahres Naturjuwel, welches aus der Seenlandschaft im Pustertal nich mehr wegzudenken ist.

Den See können Sie einfach erreichen:
Mit dem Auto über die Pustertaler Staatsstraße SS49 und dann (von Bruneck kommend nach Olang – von Welsberg kommend vor Olang) in das Antholzer Tal abbiegen. Nach etwa 17 km erreichen Sie den Parkplatz beim Biathlonzentrum Antholz, kurz vor dem See.
Ab Bruneck und Olang gibt es auch Linienbusse, die bis zum Antholzer See fahren.
Zum Fahrplan Link Extern



Der Naturlehrpfad Antholzer See


Der Naturlehrpfad Antholzer See startet direkt beim Parkplatz vor dem See. Auf liebevoll gestalteten Schautafeln erfahren Interessierte an insgesamt 16 Stationen alles über Flora und Fauna dieses einzigartigen Naturparadieses im Südtiroler Pustertal. Lauschrohre, fleischfressende Pflanzen, Rieserferner-Tonalit, Zapfenwurfspiele – dies und mehr erwartet Sie auf dem rund drei Kilometer langen Rundgang, für den Sie bis zu eineinhalb Stunden einplanen sollten. Seit Sommer 2017 ist der Rundgang auch kinderwagentauglich. Teilweise verläuft der Seerundweg um den Antholzer See im Pustertal entlang eines malerischen Holzstegs, der Besucher direkt an das Seeufer führt. Am besten Sie machen die Umrundung im Uhrzeigersinn.

Der Antholzer See - Ausgangspunkt für Wanderungen


Der Antholzer See ist auch Ausgangspunkt für genussreiche Wanderungen im Naturpark Rieserferner-Ahrn. Alpinisten folgen dem Ruf der beiden Dreitausender Hochgall und Wildgall und auch ein Abstecher zur Kapelle in Antholz/Obertal, an den Staller Sattel sowie ein Ausflug zur Huber- oder Steinzger Alm auf 1.891 m erfreuen die Herzen großer und kleiner Wanderurlauber.

Die Entstehung vom Antholzer See


Ähnlich wie bei anderen Bergseen der Region im Südtiroler Osten, ranken sich auch um den See im Antholzertal gar einige Mythen. So schildert eine Sage die Entstehungsgeschichte des Antholzer Sees im Pustertal: Ein Bettler bat um Almosen, die Besitzer der Höfe rund um den See hatten mit dem Alten aber kein Mitleid und verwehrten ihm jegliche Hilfe. Verärgert darüber, prophezeite der Bettler den Hofbesitzern in Antholz, dass hinter ihren Häusern Brunnen entspringen werden, die Wohnhaus samt Stall verwüsten. Am Ende kam es tatsächlich so, wie der Arme es vorausgesagt hatte. Das viele Wasser staute sich auf und ließ jenen See entstehen, den wir heute als Antholzer See kennen.

Werfen Sie einen Blick auf den Antholzer See im Sommer ...




Der Antholzer See im Winter


Auch im Winter ist der Antholzer See im Pustertal einen Besuch wert. Den zugefrorenen See kann man auch im Winter umrunden und ein Teil des Sees wird sogar für’s Eislaufen präpariert. Zudem befinden sich die Langlaufloipen des Biathlonzentrums in unmittelbarer Nähe und eine 2,6 km lange Loipe führt direkt am See vorbei. Wer gerne weiter wandert, der wandert vom Antholzer See auch hinauf zur Steinzgeralm (1 h Gehzeit circa) oder zum Staller Sattel (Gehzeit circa 2 h)– Rodel nicht vergessen.

Der Antholzer See in Zahlen


Uferlinie: 2,7 km
Volumen: 43,3 Hektar
Maximale Tiefe: 38 m
Mittlere Tiefe: 25,5 m
Meereshöhe: 1.642 m
 

Sehenswürdigkeiten & Naturschätze ...


Biotop Rasner Möser
Biotop Rasner MöserWunderbare intakte Natur zum Entdecken ...
mehr
Naturpark Rieserferner-Ahrn
Naturpark Rieserferner-AhrnEin Schutzgebiet, das zu herrlichen Berg- und Wandertouren einlädt ...
mehr
 

Sommer- & Winteraktivitäten ...


4 Tage im Pustertal – Sommertipps
4 Tage im Pustertal – SommertippsErkunden Sie das Pustertal. Die besten Tipps für 4 Tage ...
mehr
7 Tage im Pustertal – Wintertipps
7 Tage im Pustertal – WintertippsErkunden Sie das Pustertal im Winter– wir zeigen Ihnen wie ...
mehr
Ein Wochenende im Pustertal
Ein Wochenende im PustertalGemütlich oder aktiv – kombinieren Sie einfach Ihre Lieblingsaktivitäten ...
mehr
Langlaufmekka Antholzertal
Langlaufmekka AntholzertalAuch rund um den See führt eine Langlaufloipe ...
mehr
Wanderung Rieserfernerhütte
Wanderung RieserfernerhütteGarantiert eine der schönsten Bergtouren, die Sie unternehmen können ...
mehr
 

Veranstaltungen & Events ...


Biathlon Weltcup Antholz
Biathlon Weltcup AntholzEin Fixtermin für alle Fans vom Biathlonsport ...
mehr
Alta Pusteria Int. Choir Festival
Alta Pusteria Int. Choir FestivalChorkonzerte, auch direkt am Antholzer See ...
mehr
 

Orte und Regionen in der Nähe des Antholzer Sees ...


Antholz
AntholzBeliebtes Urlaubsziel in der Ferienregion Kronplatz ...
mehr
Olang
OlangAttraktiv: die Urlaubsgemeinde hat Sommer wie Winter viel zu bieten ...
mehr
Bruneck
BruneckImmer bezaubernd: der Hauptort des Pustertals ...
mehr
Ferienregion Kronplatz
Ferienregion KronplatzSkifahren, Langlaufen, Wandern & Biken – aber auch nur mal Genießen ...
mehr
 

Weitere Seen im Pustertal ...


Pragser Wildsee
Pragser WildseeEr ist der bekannteste See im ganzen Pustertal ...
mehr
Toblacher See
Toblacher SeeAuch er lässt sich in einer gemütlichen Wanderung umrunden ...
mehr
Dürrensee
DürrenseeEr ist klein, ja, aber deshalb nicht minder schön ...
mehr

Häufig gestellte Fragen zum Antholzer See


Wo liegt der Antholzer See?

Der Antholzer See liegt in der Ferienregion Kronplatz, in Südtiroler Pustertal. Von Bruneck, dem Hauptort im Pustertal, ist der See etwa 26 km entfernt.

Wie heißt der Naturpark, in dem sich der Antholzer See befindet?

Der Antholzer See befindet sich im Naturpark Rieserferner-Ahrn.

Wo finde ich eine Seite mit Unterkünften in der Nähe vom Antholzer See?

Eine Seite mit Unterkünften in der Nähe vom Antholzer See finden Sie auf VIVOPustertal, dem Urlaubsportal für das Pustertal. Hier geht’s zur Übersicht.

Gibt es einen Bootsverleih am Antholzer See?

Nein, am Antholzer See können keine Boote ausgeliehen werden.

Ist der Antholzer See ein Badesee?

Nein, der Anthozer See ist ein Bergsee und zum Schwimmen und Baden zu kalt.

Kann man den Antholzer See umrunden?

Ja, um den See führt der Naturerlebnisweg in rund 1,5 Stunden um den See. Interessant ist dieser Weg auch für Kinder.

Wie hoch liegt der Antholzer See?

Der Antholzer See liegt auf einer Höhe von 1.642 m.

 

Weitere Infos und Unterkünfte in Antholz...


Unterkünfte Weiterführende Links Kurzinfos im A-Z
Unterkunft Pustertal

Unsere TOP-Unterkünfte!

NewsletterNewsletter bestellen
E-Mail

 
Newsletter
Unterkünfte
Der Antholzer See, Südtirols drittgrößter See, ist Sommer wie Winter ein beliebtes Ausflugsziel im Pustertaler Antholzertal.
Pustertal